Ptn Niederspannungsnetzgeraete

PTN-Serie

Lineargeregelte Netzgeräte hoher und höchster Präzision

Die herausragende Langzeitstabilität und Reproduzierbarkeit macht diese Geräte ideal für den Einsatz als Magnetstromversorgungen, oder in der Automobilindustrie.

bis 600 V
Ausgangsspannung

bis 200 A
Ausgangsstrom

bis 3.500 W
Leistung

bis 0,0010 %
Präzision

Bauform
Tischgerät, 19“-Einbaugerät

Schnelle Infos

Highlights der PTN-Serie

  • Geringste Restwelligkeit und höchste Stabilität durch Transistor-Linearregler (als PTNhp bis 0,001 %)
  • Für ohmsche, induktive und kapazitive Lasten geeignet
  • Ausgangsspannungen bis 600 V, regelbar
  • Ausgangsströme bis 200 Ampere, regelbar
  • Kürzeste Regelzeiten
  • Betrieb als Konstantspannungsquelle (CV-Mode) oder Konstantstromquelle (CC-Mode) möglich
  • Sense-Anschluss zur Spannungsmessung an der Last
  • Dauerkurzschlussfest
  • Robust und für 24/7 Betrieb ausgelegt
  • Als Tischgerät oder 19"-Einschub zu verwenden
  • Fernsteuer- und erweiterbar durch eingebaute und optionale analoge & digitale Schnittstelle
  • Hochleistungsnetzgeräte bis 5.000 A auf Anfrage

Niederspannungsnetzgeräte – doppelstabilisiert und lineargeregelt

Zuverlässige DC-Netzgeräte auch für raue, industrielle Umgebungen und für Forschungsaufgaben, bei höchster Präzision.

Herausfordernde Kundenanwendungen sind unser Ansporn und erfüllen wir mit Freude.

Ptn as

Für Industrie & Forschung

Linearregler, bewährte Technologie, höchste Präzision

24 Stunden Dauerbetrieb und herausfordernde Umgebungen – diesen Bedingungen sind die lineargeregelten Netzgeräte der PTN Serie von Heinzinger bestens gewachsen. Die herausragende Langzeitstabilität und Reproduzierbarkeit der Niederspannungsnetzgeräte macht sie zu idealen Partnern beispielsweise für den Einsatz in der Automobilindustrie oder als Magnetstromversorgungen, auch bei EMV sensibler Umgebung.

Fotoshooting Heinzingerelectronic 220908 650

Für viele Anwendungen

Hohe Ströme auch für EMV sensible Bereiche

Die PTN Geräte bieten geregelte DC-Spannung bei geringster Restwelligkeit. Die Geräte haben umfangreiche Standard-Optionen und sind auch komplexen Anforderungen gewachsen: So lassen sich beispielsweise Batteriesimulationen mit einstellbarem Innenwiderstand durchführen. Wegen ihres Funktionsprinzips werden die Geräte häufig in EMV sensibler Umgebung eingesetzt und zeichnen sich dafür besonders aus.

Standardtypen in vielen Spannungs-/Stromkombinationen
  • Als PTN-Serie, Genauigkeitsklasse 0,01 %
  • Als PTNhp-Serie, Genauigkeitsklasse 0,001 %
  • Mit umfangreichem Optionenpaket, abgestimmt auf die Kundenanwendung
  • Projektspezifische auch für große Leistugen und hohe Ströme mit angepasstem Regelverhalten

Downloads

Datenblätter mit ausführlichen technischen Daten und Produktübersicht

Alyssa Sailer freut sich auf Ihre Anfrage

Sie wollen mehr über Netzgeräte von Heinzinger wissen oder welches Gerät das geeignete für Ihre Anwendung ist? Dann melden Sie sich gerne bei uns!
+49 80 31 - 24 58 - 141 info@heinzinger.de Zum Kontaktformular
Alyssa Wansner freigestellt